Schulabschlüsse

An unserer Schule können die folgenden Schulabschlüsse erworben werden:

Montessori-Abschluss:

Ihre erste große “Abschlussprüfung” bestreiten unsere SchülerInnen bereits in der 8. Klasse. In der Großen Montessori Arbeit zeigen sie in einem selbstgewählten Bereich ihr ganzes Können. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um ein selbstgebautes Baumhaus, einen selbstverfassten Roman oder ein handgeschneidertes Dirndl handelt. Jedoch gehören die eigenständige Suche eines Mentors, die zeitliche Planung und Dokumentation, sowie die Präsentation vor großem Publikum zu den umfangreichen Aufgaben, dieser Abschlussarbeit.

 

So erwerben sich unsere SchülerInnen frühzeitig wichtige Kompetenzen und sichern sich so zusätzliche Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Hauptschulabschluss:

Da wir grundsätzlich in allen Klassen auf die Vergabe von Schulnoten verzichten, können wir den Hauptschulabschluss nicht auf der Grundlage des Bestehens der 9. Klasse vergeben. Deswegen stehen in der 9. Klasse im Januar und Februar unsere internen Prüfungen zum Hauptschulabschluss an.

 

Prüfungsfächer

In den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, PCB und einem musischen Fach wird der bis zu diesem Zeitpunkt erlernte fachspezifische Unterrichtsstoff der 9. Klasse abgeprüft. Erreicht der Schüler hierbei einen Schnitt von 4,0 oder besser, ist der Hauptschulabschluss bestanden.

 

So geht`s weiter

Nicht nur das Bewusstsein, bereits einen Schulabschluss “in der Tasche” zu haben, ist für alle Schüler ein gutes Gefühl. Auch als Probelauf für den Qualifizierten Mittelschulabschluss später im Jahr hat sich unser Hauptschulabschluss im eigenen Haus als wertvoll erwiesen.

 

Mit dem Zeugnis über den bestandenen Hauptschulabschluss ist der Einstieg in verschiedene Ausbildungsberufe im gewerblichen, sozialen oder technischen Bereich möglich. 

Qualifizierter Mittelschulabschluss (QA):

Am Ende des 9. Schuljahrs können unsere SchülerInnen an unserer Partnerschule, der Mittelschule Fischach/ Langenneufnach den sogenannten Qualifizierten Mittelschulabschluss erwerben.

Die Vorbereitung erfolgt durch unsere Klassenlehrer und Fachlehrer.

 

Prüfungsfächer:

Grundsätzlich legt jeder SchülerIn eine Prüfung in den Fächern Deutsch und Mathematik ab. Des Weiteren kann für die Prüfung zum QA zwischen den Fächern Englisch und PCB (Physik – Chemie – Biologie) gewählt werden. Jedoch gilt es zu beachten, dass das Prüfungsfach Englisch eine Voraussetzung für den Besuch der 10. Klasse ist. In einer weiteren Prüfung, der sogenannten Projektprüfung, werden das BOZ- Wahlpflichtfach (Soziales, Technik, Wirtschaft) und das Fach AWT (Arbeit-Wirtschaft-Technik) abgeprüft. In der letzten Prüfungsgruppe befinden sich die sogenannten musischen Fächer. Zu diesen gehören Kunst, Musik, Sport und Ethik. In dem aus dieser Gruppe zu Beginn des Schuljahrs gewählten Fach wird ebenfalls eine Prüfung abgelegt. Mit einem Gesamtergebnis von 3,0 oder besser ist der Qualifizierte Mittelschulabschluss bestanden.

 

So geht`s weiter 

Der bestandene Qualifizierte Mittelschulabschluss öffnet die Türen zu einer großen Vielzahl an Ausbildungsberufen in nahezu allen Bereichen. Schüler die ihre schulischen Kenntnisse erweitern wollen, besuchen unsere 10. Klasse. 

Mittlerer Bildungsabschluss (mittlere Reife):

Da die Mittlere Reife zahlreiche Möglichkeiten bei der Berufsfindung und bei der Fortsetzung der weiteren Schulkarriere bietet, ist sie einer der gefragtesten Bildungsabschlüsse Deutschlands.

 

Prüfungsfächer

Auch diese Prüfung legen unsere SchülerInnen an unserer Partnerschule ab.

 

Geprüft werden die Fächer Mathematik (schriftlich), Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich) sowie PCB und GSE (mündlich).  Auch in der 10. Klasse findet die bereits aus dem Vorjahr bekannte Projektprüfung statt. Die Mittlere Reife ist bestanden, wenn ein Gesamtschnitt von 4,0 oder besser erzielt wurde. 

 

So geht`s weiter

Der Mittlere Bildungsabschluss berechtigt unsere Schüler zu einer Fortsetzung der Schullaufbahn, an einem Gymnasium, der Fachoberschule, der Montessorioberschule oder einer Berufsfachschule. Zudem ist er die Voraussetzung für verschiedene Ausbildungsberufe.

 

Nahezu alle Absolventen eines Jahrgangs finden nach einer bestandenen Prüfung eine Ausbildungsstelle, besuchen eine berufsbildende Schule oder eine weiterführende Schule. 

Montessori Schule Dinkelscherben  |  Dr. Franz-Grabowski-Str. 6  |  86424 Dinkelscherben  |  Telefon 08292 9500773